In memoriam Prof. Dr. Rolf Budde

 

Programm 2018Programm 2018

Samstag, 7.07.2018 Schlosshof

Rod-Stewart-Tribute "Mr. Rod & Band"

Mr. Rod & Band – A Homage to Mr. Rod Stewart
 
Mit seiner markanten Stimme, seinen vielen Hits und nicht zuletzt seiner urigen Persönlichkeit begeistert er seit fünf Jahrzehnten weltweit sein ungebrochen zahlreiches Publikum – Rod Stewart.
 
„Mr. Rod“, die in Europa exklusive Hommage an den britischen Weltstar und seine Lieder, überzeugt auf ganzer Linie mit einer professionellen Show voller emotionaler Höhepunkte.
 
Mit bestechend kreativen Interpretationen unvergesslicher Songs wie „Sailing“, „Maggie May“, „Da Ya Think I’m Sexy“, „Rhythm Of My Heart“, „The First Cut Is The Deepest“ und vieler anderer mehr, weiß der sympathische Könner „Mr. Rod“ immer wieder zu faszinieren. Nicht nur in Europa, sondern auch in Metropolen wie Singapur, Hongkong, Miami, Caracas oder Dubai zeigten sich die Fans bei seinen Konzerten begeistert.
 
A-capella-Passagen und musikalische Animationen auf höchstem Niveau machen diesen mitreißenden Showact zu einem einmaligen Erlebnis von perfektem Entertainment.
 
Mit ganz großem Gefühl oder einfach nur ausgelassen rockig, ein Stück von jeder seiner vielen Facetten findet sich wieder in einem Programm voller Erinnerungen und Überraschungen mit der Musik von Rod Stewart – in der unwiderstehlich guten Show von “Mr. Rod”!

Quelle: http://www.mister-rod.com

Rod-Steward-Tribute “Mr. Rod & Band”
07.07.2018 – Schlosshof
Schlossplatz 1

Einlass 19:30 Uhr | Konzertbeginn ca. 20:30 Uhr
Eintritt: 19,– Euro + 2,– Euro VVK-Gebühr
Tische ohne Essen | Catering vor Ort

Der Kartenverkauf findet ausschließlich an folgenden Vorverkaufsstellen statt.

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg | Schlossplatz 2 | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tägl. von 9.00 bis 18.00 Uhr | Tel. 03491 498610 | Fax 03491 498611
E-Mail info@lutherstadt-wittenberg.de | www.lutherstadt-wittenberg.de

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH | Coswiger Straße 30 a | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03491 41650 | Fax 03491 416554 | E-Mail info@wittenbergersonntag.de
www.wittenbergersonntag.de

MZ-Servicepunkt Wochenspiegel/Super Sonntag | Schlossstraße 23–24
06886 Lutherstadt Wittenberg | Tel. 03491 47470

 

Freitag 20.07.2018 – Sternwarte

Zucchini Sistaz - Falsche Wimpern, echte Musik

Gemüsikalische Unterhaltungskunst

Die Zucchini Sistaz begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen in die goldene Swing-Ära. Ihr musikalischer Fundus speist sich aus der Unterhaltungsmusik der 20er-50er Jahre, schillert und kokettiert allzugerne mit Zitaten und Attitüden der gesamten Popularmusikgeschichte. So eröffnen die Zucchini Sistaz kein musikalisches Museum, sondern servieren saftigen Swing.
Dreistimmig singen sie Big-Band-Klassiker in halsbrecherischen Minimalinterpretationen.
Denn selbst ist die Frau:

gut im Strumpf stehend begleiten die Zucchini Sistaz ihre nahezu akrobatischen Darbietungen an Kontrabass, Gitarre, Posaune und Flügelhorn. Mit Frische, Verve und einer großen Leidenschaft für ihr Publikum wetteifern die drei Ladies im Zeichen der guten Unterhaltung – wobei eine ordentliche Prise Situationskomik nicht fehlen darf.

Die gemüsikalische Wahlfamilie aus Münster gründete sich 2009 und besteht aus:

Sinje Schnittker
singendes Multitalent an Trom-
pete, Posaune und sonstigem Klimbim. Geboren in Braun-
schweig und aufgewachsen in den Big Bands der Republik sorgt “Schnittchen Schnittker” für die besonderen Klangfarben eines jeden Liedes.

Jule Balandat
singende Kontrabassistin und Fachfrau für Zirzensik und Conférence. Charmant und mitreißend führt die ursprüng-
liche Dortmunderin durch das Programm und beweist, dass Bassisten sehr wohl in der ersten Reihe stehen können.

Tina Werzinger
singende Gitarristin und hinreißende Unterhalterin. Die waschechte Fränkin ist verbal als selbige nicht zu enttarnen, lernte klassische Gitarre und studierte schlagfertige Kommunikation.

Quelle: http://zucchinisistaz.de

Die Zucchini Sistaz
20.07.2018 – Sternwarte
Bürgermeisterstraße 16

Einlass 19:30 Uhr | Beginn ca. 20:30 Uhr
Eintritt: 29,– Euro + 2,– Euro VVK-Gebühr | Tische inkl. Essen

Der Kartenverkauf findet ausschließlich an folgenden Vorverkaufsstellen statt.

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg | Schlossplatz 2 | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tägl. von 9.00 bis 18.00 Uhr | Tel. 03491 498610 | Fax 03491 498611
E-Mail info@lutherstadt-wittenberg.de | www.lutherstadt-wittenberg.de

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH | Coswiger Straße 30 a | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03491 41650 | Fax 03491 416554 | E-Mail info@wittenbergersonntag.de
www.wittenbergersonntag.de

 

Freitag 27.07.2018 - Hof des Alten Gefängnisses

Samstag 28.07.2018 - Hof des Alten Gefängnisses

Italienischer Abend

Zwei im Gartenhäuschen alias Vier im Gefängnis

Aktuelle Songs und ältere Hits werden von Elena Bianchi und Jan P. Pajak auf ein akustisches Mindestmaß reduziert und entlocken bekannten Titeln dabei viele neue Facetten. Neben deutschen und englischsprachigen Songs spielen Elena und Jan auch italienische Stücke.

Zwei im Gartenhäuschen alias Vier im Gefängnis – Italienischer Abend
28.07.2018 – Hof des Alten Gefängnisses
Berliner Str. 2

Einlass 19:30 Uhr | Beginn ca. 20:30 Uhr
Eintritt: 29,– Euro + 2,– Euro VVK-Gebühr | Tische inkl. Essen

Der Kartenverkauf findet ausschließlich an folgenden Vorverkaufsstellen statt.

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg | Schlossplatz 2 | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tägl. von 9.00 bis 18.00 Uhr | Tel. 03491 498610 | Fax 03491 498611
E-Mail info@lutherstadt-wittenberg.de | www.lutherstadt-wittenberg.de

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH | Coswiger Straße 30 a | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03491 41650 | Fax 03491 416554 | E-Mail info@wittenbergersonntag.de
www.wittenbergersonntag.de

MZ-Servicepunkt Wochenspiegel/Super Sonntag | Schlossstraße 23–24
06886 Lutherstadt Wittenberg | Tel. 03491 47470

 

Freitag 17.08.2018 - Schlosshof

Schlusskonzert: ONAIR - VOCAL LEGENDS - Preview

Foto by Ben Wolf

ONAIRVOCAL LEGENDS – Preview
Mit ihren ersten beiden Programmen „Take off!“ und „Illuminate“ hat sich die Berliner A Cappella Formation ONAIR in einem atemberaubendem Tempo mit in die internationale Spitze der Vokalformationen gesungen. Für ihre gesangliche Intensität und Perfektion, ihre kunst- und kraftvollen Arrangements sowie ihr innovatives Sounddesign wurde die Band mit zahlreichen renommierten Musikpreisen in Europa, Asien und den USA ausgezeichnet.

Nachdem ONAIR in den vorherigen Programmen bereits Werke von Künstlern wie Björk, Sting, Led Zeppelin, Kate Bush, Massive Attack oder Rammstein spektakulär neu interpretierte, erweitert die Band in VOCAL LEGENDS ihr Spektrum um zahlreiche weitere legendäre und aktuelle Songs der internationalen und deutschen Pop- und Rockgeschichte, u.a. von Prince, Michael Jackson, Pink Floyd, Lou Reed, Linkin Park, Whitney Houston, Coldplay, Adele u.a.m. Dabei covert ONAIR nicht einfach, sondern arrangiert und inszeniert die Originalversionen auf kreative und überraschende Art und Weise neu und schafft damit viele begeisternde und berührende Momente.

Mit „VOCAL LEGENDS“ geht ONAIR den erfolgreich eingeschlagenen Weg konsequent weiter und baut ihren weltweiten Ruf als eine der spannendsten und kreativsten Vocal Pop Bands weiter aus.

ONAIR sind: André Bachmann, Kristofer Benn, Marta Helmin, Jennifer Kothe, Patrick Oliver

++++Wichtige Auszeichnungen++++

1. Platz Aarhus Vocal Festival 2013 (Dänemark)
1. Platz und Goldenes Diplom in der Kategorie Pop vokal.total Graz 2013 (Österreich)
Freiburger Leiter 2014 als Bester Musik Act (Kulturbörse Freiburg)
1. Platz „World Contemporary A Cappella Competition“ 2014 in Taipeh (Taiwan) CARA-Award 2015 (Boston, USA) für „MOON“ als „Bestes Europäisches Vokal-Album“
CARA Award 2015 (Boston, USA) für „Wolf and I“ als „weltweit bester Vocal-Pop-Song“
1. Platz und Winner „Grand Prix“ Vocal Festival Tampere 2015 (Finnland)

Quelle: https://www.onaironline.de

Schlusskonzert: ONAIRVOCAL LEGENDS – Preview
17.08.2018 – Schlosshof
Schlossplatz 1

Einlass 19:30 Uhr | Beginn ca. 20:30 Uhr
Eintritt: 19,– Euro + 2,– Euro VVK-Gebühr | Tische ohne Essen
Catering vor Ort | musiksynchrones Feuerwerk

Der Kartenverkauf findet ausschließlich an folgenden Vorverkaufsstellen statt.

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg | Schlossplatz 2 | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tägl. von 9.00 bis 18.00 Uhr | Tel. 03491 498610 | Fax 03491 498611
E-Mail info@lutherstadt-wittenberg.de | www.lutherstadt-wittenberg.de

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH | Coswiger Straße 30 a | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03491 41650 | Fax 03491 416554 | E-Mail info@wittenbergersonntag.de
www.wittenbergersonntag.de

MZ-Servicepunkt Wochenspiegel/Super Sonntag | Schlossstraße 23–24
06886 Lutherstadt Wittenberg | Tel. 03491 47470

 

Donnerstag 06.12.2018 - Stadthaus

Freitag 07.12.2018 - Stadthaus

The Cast – Rockstars of Opera - Weihnachtsprogramm

Die Rockstars der Oper

Hochkarätige Stimmen und glänzende Unterhaltung – wenn diese Opern-Band auf die Bühne kommt, dann glüht der Saal. Fernab jeder steifen Etikette, haben diese sechs umwerfenden Sängerinnen und Sänger wieder ein Programm kreiert, das die Klassiker der Oper so zeigt, wie sie einmal waren: aufregend, belustigend, zeitgemäß, mitreißend, ein wenig ironisch, erfrischend und vor allem: unglaublich sinnlich.
Wo immer die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstler auftreten, bringen sie das Publikum zum Lachen, Klatschen  und Kreischen, wenn sie zwischen den atemberaubend dargebrachten Liedern und Arien über sich und auch über  ihre persönlichen Lieblings-Bühnen-Pannen erzählen.
Egal ob jung, ob alt, Klassikliebhaber oder Menschen, die bisher Popkonzerte der Oper vorgezogen haben: The Cast führen ihr Publikum vom ersten Moment in den Bann der Musik und lassen jeden Abend zu einem mitreißenden  Feuerwerk an Begeisterung und Freude werden. Und das auf weltweitem Spitzenniveau.

Quelle: http://www.ursart.de

The Cast – Rockstars of Opera – Weihnachtsprogramm
06.12.2018 und 07.12.2018 – Stadthaus
Mauerstraße 18

Einlass 18:30 Uhr | Beginn ca. 19:00 Uhr
Eintritt: 39,– Euro + 2,– Euro VVK-Gebühr
Tische inkl. Essen und Glühweinempfang

Der Kartenverkauf findet ausschließlich an folgenden Vorverkaufsstellen statt.

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg | Schlossplatz 2 | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tägl. von 9.00 bis 18.00 Uhr | Tel. 03491 498610 | Fax 03491 498611
E-Mail info@lutherstadt-wittenberg.de | www.lutherstadt-wittenberg.de

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH | Coswiger Straße 30 a | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03491 41650 | Fax 03491 416554 | E-Mail info@wittenbergersonntag.de
www.wittenbergersonntag.de

MZ-Servicepunkt Wochenspiegel/Super Sonntag | Schlossstraße 23–24
06886 Lutherstadt Wittenberg | Tel. 03491 47470

 

technische Umsetzung durch:

Systemhaus Wittenberg